Viktoria Berlin II – U10 | 9:3

2. November 2019

8. SpieltagViktoria Berlin II - VfB Fortuna Biesdorf U10 | 9:3 (4:1)

Bekanntlich kommt das Beste ja immer erst zum Schluss.
So war es auch bei den Jungs unserer E2, die zum letzten Punktspiel im Jahr 2019 den weiten Weg nach Lichterfelde antreten mussten.

Hier wurden sie am frühen Morgen vom souveränen Tabellenführer Viktoria 1889 erwartet.

1. Halbzeit

Man kannte sich bereits von dem einen oder anderen Turnier und wusste, dass man es mit einem spielstarken Gegner mit groß-gewachsenen Spielern zu tun haben würde.
Nichtsdestotrotz wollte unsere Fortuna die Punkte aber natürlich nicht verschenken und versuchten, schnell und gut ins Spiel zu kommen. Dies gelang auch.
Biesdorf ließ sich nicht einschüchtern, ließ Ball und Gegner laufen und ging bereits nach zwei Minuten verdient in Führung.

Victoria zeigte sich beeindruckt und fand zunächst kein Mittel gegen die gut arbeitende Biesdorfer Defensive. Leider versäumten unsere Jungs es jedoch, die guten Chancen in dieser Phase des Spiels zu nutzen, sonst hätte man gut und gerne mit zwei oder drei Toren davonziehen können.

Aber wie es im Fußball nun mal so ist, fing man sich dann durch ein unglückliches Eigentor in der 17. Minute das 1:1 und damit war auch das Selbstvertrauen und die Anfangsdynamik leider vollkommen verloren.

Durch blöde Unkonzentriertheiten im Spielaufbau und bei einer Ecke des Gegners stand es dann nach 20. Minuten bereits 4:1 für Viktoria. Naja, innerhalb von drei Minuten vier unnötige Tore zu kassieren lässt sich schwer verdauen, aber unsere Fortunen fingen sich wieder und schafften es zumindest bis zu Halbzeit kein weiteres Tor mehr zu kassieren.

2. Halbzeit

Nach dem Seitenwechsel gestaltete unsere Fortuna das Spiel wieder etwas offener und Leon, der heute ein richtig gutes Spiel machte, konnte mit seinem zweiten Tor auf 4:2 verkürzen.

Leider folgte die Antwort des Gegners prompt und wieder hatte man das Gefühl, dass dieses Gegentor nicht zwingend hätte fallen müssen. Wie dem auch sei, nun ließen die Kräfte und vielleicht auch die Moral etwas nach.

Viktoria spielte das Spiel souverän herunter und erhöhte in der 37. und in der 39. Spielminute auf 7:2. Für Max, der heute Henning gut im Tor vertrat, waren so viele unnötige Gegentore natürlich frustrierend. In der 44. Minute legte er sich den Ball am eigenen Strafraum zurecht und trat ihn mit dem gesammelten Frust in Richtung Tor des Gegners. Glücklicherweise hat der gegnerische Torwart nicht damit gerechnet und so erzielte Max vielleicht dass spektakulärste Tor der Saison über die gesamte Länge des Spielfelds hinweg zum 7:3. Glückwunsch dafür.

Leider hielt die Freude nur kurz, denn Viktoria erhöhte im direkten Gegenzug auf 8:3 und in der 47.Minute dann noch auf 9:3. Dabei blieb es dann bis zum Schluss.

Fazit: Trotz des deutlichen Ergebnis muss man sagen, dass es über weite Teile des Spiels sicher keine schlechte Leistung unserer Fortunen gewesen ist. Was fehlte war zum einen die Kaltschnäuzigkeit im Abschluss und die Fähigkeit, nach Rückschlägen ruhig und besonnen weiterzuspielen.

Viele Gegentore sind heute gefallen, weil man sich selbst häufig durch falsche Entscheidungen im Spielaufbau unnötig in Bedrängnis gebracht und es dem Gegner so zu leicht gemacht hat.

Nun freuen wir uns auf ein paar Tage in der Halle und auf hoffentlich viele schöne Herbst- und Winterturniere.

Torfolge

Leon (2), Max

Autor Textbeitrag: Ben

Bilder: Katrin

E2 Fortuna Biesdorf 2019

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Neueste Beiträge

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.