7. Spieltag: VfB Fortuna Biesdorf – MSV Normannia 3:8

Am 7. Spieltag der Rückrunde trafen die Jüngsten von Fortuna Biesdorf bei hochsommerlichen Temperaturen auf den MSV Normannia II. Nach den zurückliegenden Erfolgen, immerhin 5 Siege und 1 Remis, war in der Kabine von Nervosität nichts zu spüren.

Sofort nach Spielbeginn erarbeiteten sich unsere Jungs eine gute Torchance, die jedoch mit einer robusten Grätsche beendet wurde. Die folgende Ecke für Normannia führte gleich zum ersten Tor. Rückstand nach 2 Minuten Spielzeit. 0:1 (2. Minute). Egal, weiter geht’s. Doch gleich nach dem Anstoß dribbelte sich der Torschütze erneut durch unsere Mannschaft, schoss aber links am Tor vorbei. Puh, das war knapp. Aufwachen Jungs, schallte es von der Seitenlinie.

Gesagt, getan. Tooor für Fortuna! Eine schöne Kombination über rechts mit tollem Pass in die Mitte und Blick auf den eigenen Mann. Neuer Spielstand 1:1 (4.). Wach und selbstsicher zeigten unsere Jungs nun schöne Läufe links und rechts an der Seitenlinie. Eine hohe Flanke bot eine super Torchance, die leider nicht genutzt werden konnte. Fortuna machte Druck. Jedoch reichte Normannia ein Konter, um wieder in Führung zu gehen. Von rechter Position wurde halbhoch in die linke Torecke geschossen. Keine Chance für unseren Torhüter. 1:2 (7.).

Fortuna ließ sich trotzdem nicht beirren, machte weiter Druck und spielte sich Torchancen heraus.

Zwei Ecken blieben ungenutzt, führten aber zu einem weiteren Konter, dessen Abschluss super durch unseren Torhüter verhindert werden konnte. Durch gute Einzelaktionen kamen wir zu weiteren Chancen. Hier fehlte manchmal der Blick für den freien Mitspieler. Tore verhindern, klappte besser. Durch eine geschlossene Abwehrleistung des gesamten Teams konnten gute Chancen der Normannia verhindert werden. Mal wurde gedoppelt, mal wurde beherzt der Ball weg geschlagen.

Dass nicht nur Normannia Fernschüsse können, zeigte nun auch Fortuna. Aus mittlerer Position wurde das Leder sehenswert im Tor versenkt. 2:2 (14.). Was so gut funktioniert hatte, wurde gleich noch mal probiert. Schon stand es 3:2 (17.) Normannia wurde nun ihrerseits spielstärker.
Im Strafraum der Fortuna konnte der Ball nicht geklärt werden, das 3:3 (20.) war die Konsequenz.

Nach der Halbzeitpause eroberte Fortuna sogleich den Ball. Der folgende ansehnliche Fernschuss wurde leider gehalten. Stattdessen fiel im Gegenzug das Tor für Normannia. 4:3 (20.) Fortuna hatte nun Schwierigkeiten die Ordnung zu halten, von Angriff auf Abwehr umzuschalten und körperlich gegen zu halten. Die 30 Grad Celsius auf dem Platz machten sich bei unserer Mannschaft sichtlich bemerkbar.

Ein gefährlicher Angriff der Normannia wurde wegen gefährlichen Spiels (gestrecktes Bein) abgepfiffen. Trotz alledem fielen kurz hintereinander das 5:3 (25.) und das 6:3 (26.). Beim letztgenannten Tor, wieder ein Fernschuss, standen gleich drei Angreifer unserem chancenlosen Torhüter gegenüber. Leider mussten wir kurz danach noch das 7:3 (27.) und das 8:3 (28.) ertragen.

Nach diesem Paukenschlag schaffte es Fortuna mittels Forechecking den Gegner nun besser vom eigenen Tor fernzuhalten und sich noch die eine oder andere Torchance zu erarbeiten.

Schlussendlich blieb es beim 3:8. Trotz der ersten Niederlage mussten unsere Jungs nicht mit gesenkten Köpfen vom Platz gehen und taten es auch nicht. Gerade, wie die Mannschaft sich bei sengender Hitze gegen einen besseren Rivalen wehrte und sich nicht kampflos ergab, sprach einmal mehr für den Charakter dieser Mannschaft.

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.