U10 – SC Charlottenburg | 9:2

22. September 2019

5. SpieltagVfB Fortuna Biesdorf U10 - SC Charlottenburg | 9:2 (5:0)

Nach dem wir beim letzten Auswärtsspiel leider wieder ohne Punkte fahren mussten, stieg die Spannung zur Wiedergutmachung beim Heimspiel gegen den SC Charlottenburg.

1. Halbzeit

Die Aufgabe schien klar und es konnte nur eine Richtung geben. Zu Hause zeigte sich die Fortuna weniger zurückhaltend und ging somit von Beginn an mit dem Ball Richtung gegnerisches Tor.

Mit frühem Pressing gegen den Ball gelang es schnell in Ballbesitz zu kommen und auch die erste Torchance nutzte Jonathan zur Führung in der 1. Minute.

Der weitere Verlauf der ersten 10 Minuten ging in Sachen Ballbesitz und starkes Spiel gegen den Ball klar aufs Konto der Biesdorfer.

Mit dem Ball am Fuß waren wir jedoch zu hastig und nicht ausgeschlafen. Das Tempo fehlte und so konnte der gegnerische Torwart die wenigen Chancen auch parieren.

In der 12. Minute konnte Collin einen abgefangenen Ball mit schnellen Abschluss zur verdienten 2:0 Führung einschieben.

Kurz darauf war es wieder Collin der nach knackigem Kurzpassspiel aus dem Mittelfeld und stark durchgesteckten Ball von Maddox zum 3:0 erhöhte.

Wieder vergingen Minuten in denen wir mit dem Ballbesitz zu wenig angefangen haben. Nach starker Balleroberung von Adam auf der rechten Seite wurde der Turbo gezündet und der Abschluss im langen Eck versenkt. Ein schöner Schuss, und doch eine Einzelaktion.

Kurz vor Schluss konnte Maddox und Luca noch einen Abpraller abstauben und so stand es zur Halbzeit 5:0.

Henning hatte bislang nicht viel zu tun und hielt die wenigen Schüsse souverän.

Ein Ergebnis mit dem man eigentlich sehr zufrieden sein sollte. Jedoch wirkten wir nicht ganz bei der Sache und das schnelle Zusammenspiel hatte Luft nach oben.

2. Halbzeit

Zu Beginn der zweiten Hälfte gab es wieder mehr Tempo und somit auch Chancen.

Luca scheiterte nach einer Ecke in der 27. Minute am Torwart und Maddox traf zwei Minuten später nur den Pfosten. Nach weiteren zwei Minuten setzt Louis einen schönen Schuss an den Innenpfosten zur 6:0 Führung.

Das der SC Charlottenburg auch Fußball spielen kann, wollten sie unter Beweis stellen und setzten beim Konter viel Tempo ein und prüften gleich im Gegenzug nach dem 6:0 unseren Torwart Henning. Der war jedoch zur Stelle und konnte den Einschlag noch verhindern.

Charlottenburg witterte ihre Gelegenheit und nutzte diese auch durch wieder einkehrende Unachtsamkeit der Fortunen. Nach Ballverlust folgte ein schneller Konter und diesmal hieß es Treffer.

Ein völlig unnötiges Tor, welches Adam noch in der gleichen Minute mit dem 7:1 kontert.

Das Spiel lief jetzt wieder etwas unruhiger und es gab Chancen auf beiden Seiten.

Der SC Charlottenburg nutze weiterhin die wenigen Chancen und konnte mit einem abgefälschten Schuss zum 7:2 Anschlusstreffer einsetzen.

Das letzte Wort hatte dann aber wieder Biesdorf. Nach guten Kombinationen konnten Maddox und Collin zum 8:2 und 9:2 die Führung weiter ausbauen.

Die Jungs bekamen die letzten 10 Minuten wieder mehr Spielkontrolle und hielten den Ball gut in den eigenen Reihen.

Chancen konnten jedoch nicht mehr genutzt werden, auch weil der gegnerische Torwart nochmal gut parierte.

Der Endstand von 9:2 liest sich sehr deutlich. Trotzdem waren wir heute zu großen Teilen nicht bei der Sache und machten das Spiel zu eng.
Den Jungs wird es egal sein, sie haben Selbstvertrauen getankt und wollen kommende Woche beim SG Rotation Prenzlauer Berg zeigen, dass es auch auswärts mit dem Siegen klappt.

Unseren verletzt fehlenden Gabriel wünschen wir gute Besserung.

Herzlichen Glückwunsch an Mannschaft und Trainer!

Torfolge

Jonathan, Collin (3), Maddox (2), Adam, Luca, Louis

Autor Textbeitrag: Sven

E2 Fortuna Biesdorf 2019

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Neueste Beiträge

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.