SV Blau Weiss Berlin – U16 6:2

1. März 2015

1. Spieltag: SV Blau Weiss Berlin – VfB Fortuna Biesdorf 6:2 (4:1)

Um 9:00 Uhr am Sonntagmorgen verschlug es uns nach Mariendorf. Leider mussten wir auf unseren Torwart Maximilian Schmidt und Kapitän Steven Schultz aufgrund einer Fußballreise nach Leipzig verzichten. Es galt diese Schlüsselpositionen bestmöglich zu kompensieren. Adrian Nuredini durfte vertretungsweise ins Tor und im Zentrum rückte unser etatmäßiger Innenverteidiger Levin Peetz auf die 6er-Position. Dort agierte er zusammen mit Tom Fiebig als Doppelsechs. Mit Mark Lüdtke auf der 10, Marcel Pittke und Maciej Pajak auf den Flügeln komplettierten wir das kompakte 5er-Mittelfeld. Als einzige Spitze fungierte unser „pfeilschnelle“ Paul Gritzner. So gingen wir mit ungewohnt defensiver Ausrichtung in das Spiel gegen die Mariendorfer. In der 17. Minute gingen wir durchaus verdient in Führung. Leider erfuhren wir nach nur 4 Minuten den Ausgleich. Danach verließ uns offensichtlich der Mut und das Vertrauen in die eigene taktische Disziplin. Immer wieder wurden uns unsere athletischen Defizite aufgezeigt. Kampfgeist und Wille waren aber allgegenwärtig. Mit einem vertretbaren Handelfmeter und einen „kleinen“ Patzers unseres Torwarts gerieten wir richtig in’s Hintertreffen. In Halbzeit 2 haben wir auf das gewohnte 4-4-2 umgestellt und gewannen nach und nach mehr Spielanteile. Der Gegner wurde sehr nachlässig und wir erarbeiteten uns eine gute Anzahl von Torchancen. Mit etwas mehr Entschlossenheit und Mut vor des Gegners Tor, hätten wir mitunter einen Punkt mitnehmen können.

Aufstellung: Nuredini – Fritsche, Tschaukin, Sill, N. Schmidt – Peetz, Fiebig (65. Min. Albertin) – Pittke, Lüdtke, Pajak – Gritzner (46. Bufe)

Torfolge: 0:1 Gritzner (17. Min., Vorarbeit Pajak), 1:1 ? (21.), 2:1 ? (37.), 3:1 ? (40.), 4:1 ? (40.+3), 5:1 ? (42.), 6:1 ? (65.), 6:2 Pajak (73., Peetz)

Gelbe Karte: Tschaukin (Handspiel)

Schiedsrichter: Leonard May

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.