SSC Südwest II – 2.Herren

4. September 2016

3. Spieltag: SSC Südwest II – VfB Fortuna Biesdorf II 0:0 (0:0)

Die „Zwoote“ durfte heute zum doppelten Kräftemessen  SCC – Fortuna  als erstes auf`s Spielfeld, Höltge muss in der 6.Min. einen Kopfball nach Freistoß parieren, dann startet Biesdorf mit eigenen Möglichkeiten. In der 11.Min. setzt Becker Howe in Szene, der am Keeper scheitert, in der 28.Min. zieht Licht auf und davon, Howe erreicht dessen Hereingabe nur mit der Fußspitze. Obwohl wir die Partie dominieren und man eigentlich mit dem Schwung des letzten Sieges rechnen durfte, wirkt das Match vollkommen emotionslos.  Unsere Defensive steht, Rothe ist zentral jederzeit anspielbereit, aber   wirklich Aufregendes ist Mangelware. Kurz vor der Pause geht Postatny bis zur Grundlinie und passt quer auf Howe, der das Leder nicht richtig trifft. Wenig Entlastung auch in der 2.Hälfte auf Seiten der Gastgeber, ohne dass wir einen Dauerdruck erzeugen, eher gemächliches Geplätscher in der neutralen Zone. Nur Wahlandt kann einige Male seine Schnelligkeit auf dem rechten Flügel ausspielen, aber dem SCC gelingt es immer wieder, uns weit vor dem Tor zu stellen. Die mitgereisten Biesdorfer Anhänger hatten in der 65.Min. den Torschrei  schon auf den Lippen, als Piekarek sich sehenswert durchsetzt und den Ball zu Hänel schiebt, der den Keeper aus 5 Metern anschießt, den Abpraller setzt Held an den Pfosten. Die letzten 10 Minuten probieren wir es mit einer Dreierkette, doch trotz Überzahl im Mittelfeld und hohem läuferischen Einsatz kommt nichts wirklich Zählbares heraus, Hänel zieht einen Schuss am kurzen Eck vorbei und Murches Sturmlauf kurz vor Spielende in den 16-er endet mit einem Querpass, der keinen Abnehmer findet.

Heute wurden zwei wichtige Punkte liegen gelassen…

Aufstellung: Höltge, Maukisch (Murche), Hahn, Häfner, Greif, Licht, Rothe, Becker (Hänel), Slomke (Wahlandt), Postatny ( Held), Howe (Piekarek)

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.