Spielbericht 1. Herren Adlershofer BC – VFB Fortuna Biesdorf

7. April 2014

Eindrucksvoller Derbysieg

 

Am vergangenen Samstag trafen der Adershofer BC und unsere Fortunen aufeinander. Viele bekannte Gesichter trafen sich und auch aktuelle Freundschaften und Arbeitskollegen wollten in diesen 90 Minuten positiven Gesprächsstoff für künftige Zusammentreffen erarbeiten. In beiden Halbzeiten war Biesdorf Spielbestimmend, wobei im 2. Abschnitt die Überlegenheit in Tore umgemünzt werden konnte. So drehte die Fortuna ein packendes Derby nach 0:1 Rückstand zur Pause in ein verdientes 3:1 und nimmt mehr als nur 3 Punkte mit.

 

Es sind knappe 7 km Luftlinie zwischen den Sportplätzen am Grabensprung und dem Lohnauer Steig. Kein Wunder das dieses Derby viele Schaulustige anlockt und die Emotionen und den Ehrgeiz der Spieler schürt. Positive Stimmung um den Platz und erhöhte Anspannung und Konzentration bei den Spielern waren vor dem Spiel die maßgeblichen Gefühlslagen. Beste Vorraussetzungen für ein tolles Spiel bei guten Bedingungen.

Von Anfang an wollten die Biesdorfer demonstrieren, dass sie Heute alles für den Sieg geben werden. So gab es schon zu Beginn einige gute Möglichkeiten. Einzig das Glück blieb den Gästen verwehrt. Die Heimstarken ABC’er versuchten über Konter und schnelle Flügelläufe zum Erfolg zu kommen. Die gelegentlichen Entlastungen blieben auch hier gefahrlos. Doch in der 32. Minute fand einer dieser langen Bälle von Adlershoftorhüter Kindler den Weg zu dem schnellen Scholz. Der schloss nach einem Haken nach Innen ab und zwang Keeper Künzl zur Parade. Jedoch war Scholz deim abprallenden Ball einen Tick schneller und täuschte erst den Schuss an, um ihn dann sicher im Tor unterzubringen. Eine kalte Dusche für die Fortuna. Doch man ließ sich nicht hängen und arbeitete weiter konzentriert weiter. Nach einem aufgenommenen Rückpass zu Torwart Kindler gab es indirekten Freistoß aus 5 Metern Entfernung. Die große Möglichkeit zum Ausgleich. Doch die Latte verhinderte den Ausgleich durch Hagel. Halbzeitstand 1:0 für den ABC.

Keine Änderungen zum 2. Durchgang. Die erste Hälfte wurde von Biesdorf gut gestaltet und das Glück ist mit den Tüchtigen, also weiter arbeiten. Wieder war die Mannschaft vom Trainerteam Retschlag/Haberkorn von der ersten Minute an brandgefährlich. 12 Minuten dauerte es und endlich belohnte man sich für die Mühen. Hagel nimmt einen hohen Ball einfach mal direkt aus 20 Metern. Der gute Schuss kann vom ABC-Keeper nur an den Pfosten gelenkt werden und ihm Gewühl setzte sich Reiß aus Nahdistanz durch und traf zum verdienten Ausgleich. Nur 2 Minuten später war es der starke Tom Hagel selbst, der mit einem unwiederstehlichem Solo und einem überlegten Abschluß für die Wende sorgte. Biesdorf hielt den Druck hoch und wollte keine Zweifel am heutigen Sieg aufkommen lassen. Adlershof versuchte gegen Spielende die Flucht nach vorn. Alles probieren um eventuell noch einen Punkt zu ergattern. Doch immer wieder stand Biesdorf gut und konterte, leider ohne die nötige Konsequenz. In der 90. Spielminute war es wiederum Hagel, der frei vorm Tor der Gastgeber auftauchte. Der Torhüter konnte seinen Schuss zwar noch an die Latte lenken doch wieder kam der Abpraller zu Reiß, der den Deckel drauf machte und das Spiel entschied.

Ein gerechtes Ergebnis nach einer sehenswerten Partie. Wiedereinmal einen großen Dank an die mitgereisten Fans, die auch letzte Woche nach der Niederlage zur Mannschaft standen. Nächste Woche geht es zu den Sportfreunden aus Kladow. Das nächste Heimspiel findet am 26.04. um 14 Uhr statt. Zu Gast ist dann der FC Stern Marienfelde.

Aufstellung: Künzl – K. Müller, Paris, Papist, Liermann – J. Müller (Greif), Belitz, Piekarek, Schmidt – Hagel, Reiß (Schwabe)

Tore: 0:1 ABC (Scholz, 32.); 1:1 Reiß (57.); 1:2 Hagel (60.); 1:3 Reiß (90.)

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.