SV Rot-Weiß Viktoria Mitte – U10 | 4:3

14. September 2019

5. SpieltagSV Rot-Weiß Viktoria Mitte - VfB Fortuna Biesdorf U10 | 4:3 (3:1)

Leider hat es nicht sollen sein. Erneut hat unsere E2 auswärts wichtige Punkte liegen lassen und das Spiel gegen die Mannschaft von Victoria Mitte knapp mit 4:3 verloren.

Dabei war man keineswegs das schlechtere Team. Man traf sich durchaus auf Augenhöhe, aber letztendlich hatte Victoria an diesem Tag die besseren individuellen Momente auf ihrer Seite.

1. Halbzeit

Zu Beginn der ersten Halbzeit entwickelte zunächst ein ausgeglichenes Spiel, in dem man schnell erkennen konnte, dass der Gegner über einige gute Spieler und schnelle Spieler verfügt.

Das 1:0 für den Gastgeber war dann eben auch auf eine individuelle Kraftleistung zurückzuführen, bei der es der gegnerische Spieler schaffte, sich gut an der rechten Außenlinie der Biesdorfer klasse durchzusetzen und vor dem Biesdorfer Tor zum Abschluss zu kommen. Respekt für diese tolle Leistung.

Biesdorf kam nun etwas besser ins Spiel und mit etwas Glück erzielt Patrice in der 14 Minute bereits den Ausgleich. Leider war jedoch wieder einmal das Aluminium im Weg, aber Biesdorf drückte nun, und so war der 1:1 Ausgleich durch eine klasse Volleyabnahme von Adam nicht unverdient.

Leider hielt die Freude nur kurz, denn nur 4 Minuten später ging Viktoria mit einem klasse Weitschuss erneut in Führung. Und es wurde noch bitterer.

Nach einem Freistoß für unsere Fortuna vor dem Tor des Gegners befand man sich plötzlich im Tiefschlaf, verlor leichtfertig den Ball und eröffnete dem Gegner so die Chance zum schnellen Gegenstoß, die dieser auch gekonnt zum 3:1 in der 25 Spielminute abschließen konnte.

Ein Gegentor zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt, denn nun war Halbzeit in einer durchwachsenen Partie in der sich unsere Fortunen heute etwas zu grün präsentierten, was sich jedoch nicht auf die tollen neuen Trikots beziehen soll.

2. Halbzeit

Aber noch waren ja 25 Minuten zu spielen. Leider begann die zweite Halbzeit jedoch genauso, wie die erste aufgehört hatte, mit einem Tor für Viktoria nach einer hohen Hereingabe von rechts in der 26. Minute.

Man ließ die Köpfe jedoch nicht hängen und kämpfte weiter auf den Anschlusstreffer. So erarbeite man sich eine Reihe guter Torchancen, jedoch wurde der Spielfluss leider immer wieder durch Verletzungspausen auf beiden Seiten unterbrochen.

Collin war es dann, der in der 33. Minute den Anschlusstreffer zum 4:2 durch einen sehr schönen und platzierten Abschluss aus der zweiten Reihe setzen konnte.

Biesdorf erhöhte nun nochmal den Druck. Nach einem Abschluss von Collin legte sich der gegnerische den eigentlich sicheren Ball ins eigene Tor, nachdem Luca gut nachsetzte und damit Druck ausübte.

Nun hieß es nur noch 4:3 für Viktoria, die es nun aber schafften, wieder etwas Druck aus dem Spiel zu nehmen und etwas Entlastung zu schaffen. Als wir uns dann alle auf eine feurige Schlussphase freuten, war das Spiel dann leider auch schon vorbei.

Offensichtlich vergeht die Zeit in Mitte etwas schneller, insbesondere dann, wenn der Gegner gerade in Ballbesitz gekommen ist. Sei es drum. Glückwunsch an Viktoria, die heute verdient als Sieger vom Platz gegangen ist.

Unseren Fortunen hat es heute sicherlich etwas an Cleverness gefehlt. Nun heißt es am kommenden Sonntag am Grabensprung gegen den SC Charlottenburg Wiedergutmachung betreiben.

Torfolge

Adam, Collin, E.T.

Autor Textbeitrag: Ben

E2 Fortuna Biesdorf 2019

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Neueste Beiträge

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.