18. Spieltag: NFC Rot-Weiß – VfB Fortuna Biesdorf 1:2 (0:1)

In der 1. HZ kontrollierte Biesdorf das Spiel mit ansehnlichem überlegten Ballbesitz. Aus der Überlegenheit heraus konnten viele Torchancen kreiert werden aus denen man in der 31. Minute das 1:0 erzielte, Torschütze Matthias Licht nach überragender Vorarbeit von J. Florian.

In der 2. Halbzeit verteidigte der Gegner deutlich höher mit Pressing bereits am Strafraum der Biesdorfer. Die Räume die NFC Rot Weiß noch in der 1. HZ bot, gab es nun nicht mehr. Somit hatten wir nun mehr Schwierigkeiten den Ball in den eigenen Reihen zu halten. NFC wurde im Laufe der 2. HZ überlegener, vor allem weil Biesdorf im Mittelfeld keinen Zugriff mehr hatte und viele Zweikämpfe verloren gingen sowie zu viele ungenaue Pässe gespielt wurden. So kam NFC dann in der Folge zum 1:1 Ausgleich. Biesdorf kämpfte jedoch, stemmte sich gegen die nun optische Überlegenheit des Gegners. Nach einigen starken Paraden von B. Schilling, der ein zweites Tor des Gastgebers verhinderte, erzielte M. Licht in der 84. Minute nach Vorarbeit von T. Dwornick den 2:1 Endstand.

Aufstellung: Schilling – Spokoyni, Grochla, Florian, Gerhardt – Pilz, Burbas, Braun, Witte – Dwornick, Licht

Torfolge: 0:1 Licht (32. Minute), 1:1 Özcan (66.), 1:2 Licht (84., Vorarbeit Dwornick)

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.