Interview mit Noah

Fortuna Biesdorf ist nicht nur eine Ausbildungsschmiede für Trainer, wie beispielsweise Willi Weiße (derzeit Co-Trainer bei den Profis bei der SG Dynamo Dresden), sondern auch für einige unserer grün-weißen Kicker.

Heute möchten wir Euch Noah vorstellen. Noah wohnt in der Nähe von unserer Grabensprung-Arena und hat seine ersten Fußballschritte in unserem Verein gelernt.

Es freut uns sehr, dass Noah den Sprung zu unserem Partnerverein, dem Bundesligisten 1.FC Union Berlin vor ein paar Jahren geschafft hat.
Wir haben Noah getroffen und über seine Zeit im grün-weißen Biesdorf-Trikot gesprochen, aber auch über seine derzeitige Entwicklung im Nachwuchsleistungszentrum des 1.FC Union Berlin.:

 

Fortuna Biesdorf: Noah, du hast früher in Biesdorf Fußball gespielt, wie kam es dazu?

Noah: Biesdorf liegt bei mir in der Nähe und nach einigen Trainings hat mir das Fußball spielen dort sehr viel Spaß gemacht.

Fortuna Biesdorf: Weißt Du noch wie deine Trainer in Biesdorf hießen?

Noah: Meine Trainer waren Alexandra Kretschmer, Willi Weiße, Florian Witte und Andreas Witte.

Fortuna Biesdorf: Was hat dir bei Fortuna Biesdorf am meisten Spaß gemacht?

Noah: Das Gemeinsamkeitsgefühl, es war wie in einer Familie.

Wie lange hast Du bei Fortuna Biesdorf Fußball gespielt bzw. welche Mannschaften bist Du durchlaufen?

Noah: Seit dem April 2009, also seit dem ich 3 3/4 war und dann bis zur D1 (2004er) also bis zum Sommer 2017.

Fortuna Biesdorf: Du bist dann zum 1.FC Union Berlin gewechselt, wie kam es dazu?

Noah: Ich wurde zu einem Probetraining eingeladen und wollte dann einen nächsten Schritt machen um mich weiterzuentwickeln.

Fortuna Biesdorf: Hat Dir das Training bei Fortuna Biesdorf geholfen, dass Du nun beim 1. FC Union Berlin spielst?

Noah: Ja definitiv, da das Training gut strukturiert war und den Trainern wichtig war, dass du dich weiterentwickelst. So hatte ich auch die Möglichkeit eine lange Zeit bei Älteren zu spielen.

Fortuna Biesdorf: Du bist ja schon einige Zeit beim 1.FC Union Berlin, in welcher Mannschaft
spielst Du derzeit?

Noah: Ich spiele derzeit in der U15-Junioren. (Anmerkung d. Red.: Die U15-Junioren spielt derzeit in der Regionalliga (Deutschlands höchste Liga in dieser Altersklasse)

Fortuna Biesdorf: Auf welcher Position setzt dich denn dein Trainer am liebsten ein?

Noah: Ich spiele entweder Zentrales Mittelfeld oder Zentrales Offensives Mittelfeld.

Fortuna Biesdorf: Hast Du bei Fortuna Biesdorf auf einer anderen Position gespielt?

Noah: Da ich bei Biesdorf noch auf Kleinfeld gespielt habe, habe ich dort auch im Sturm oder auf den Außenbahnen gespielt.

Fortuna Biesdorf: Hattest Du auch schon Einsätze bei der Auswahl oder/und Junioren
Nationalmannschaft? Berichte uns davon …

Noah: Ich hatte schon mehrere Spiele für die Berliner Auswahl. Diese Spiele sind immer sehr lehrreich, da du mit den besten Spielern aus ganz Berlin spielst und trainierst und auch neue Spieler kennenlernst.

Fortuna Biesdorf: Was würdest Du einem Spieler über Biesdorf erzählen, wenn er dich
Folgendes fragt … „Würdest Du Fortuna Biesdorf für einen Wechsel empfehlen?“

Noah: Ich würde auf jeden Fall einen Wechsel zu Biesdorf empfehlen, wenn du Spaß haben willst, aber dich auch verbessern möchtest.

Fortuna Biesdorf: Was war dein schönstes Erlebnis in Biesdorf?

Noah: Ich habe mehrere Turniere mit Biesdorf außerhalb von Berlin gespielt gegen nationale Topteams, wie Dortmund. Das gehört zu den Highlights bei Biesdorf, aber auch alle Mannschaftsfahrten waren Highlights, natürlich auch die Trainingslager in Osterburg.

Fortuna Biesdorf: Hast Du noch Kontakt zu deinen ehemaligen Biesdorfern Spielern oder mit der Mannschaft? Besuchst Du manchmal deinen alten Verein?

Noah: Zu einigen ehemaligen Mitspielern habe ich noch sehr intensiven Kontakt. Ich versuche immer, wenn ich Zeit habe mir Spiele von meiner alten Mannschaft anzugucken und besuche die Mannschaft noch gelegentlich.

Fortuna Biesdorf: Was würdest Du anderen jungen Fußballspielern mit auf den Weg geben?

Noah: Probiere in jedem Training und Wettkampf ans Limit zu gehen, wenn du dich verbessern möchtest.

Fortuna Biesdorf: Danke Noah für deine Zeit und für das Interview! Dir alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Noah: Danke, dass wünsche ich euch auch. FortunaFeuer!

Weitere Informationen zur Partnerschaft zwischen Fortuna Biesdorf und dem Bundesligisten 1.FC Union Berlin findet Ihr hier

Bildquellen:
– links: Noah – Fortuna Biesdorf (Fotoquelle: Privat)
– rechts: Noah – 1. FC-Union Berlin (Fotoquelle: 1. FC Union Berlin)

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2019 VFB Fortuna Biesdorf e.V.