Ü40 – Teutonia Spandau 1:1

12. März 2016

16. Spieltag: VfB Fortuna Biesdorf – Teutonia Spandau  1:1 (1:0)

Gebrauchter Tag – Remis gegen zehn Spandauer

Enttäuschung pur nach dem Spiel in der Kabine unserer 40er. Gegen zehn angereiste Spandauer reichte es am vergangenen Samstag am heimischen Grabensprung nur zu einem mageren 1:1. Dabei begann das Spiel der von Trainer Groß umgestellten Mannschaft durchaus ansprechend. Man erspielte sich in totaler Feldüberlegenheit eine Vielzahl an Torchancen, die leider ungenutzt blieben. In der 18. Minute gingen die Fortunen dann per Foulelfmeter auch verdient in Führung. Gegen tiefstehende Teutonen war es eigentlich nur ein Frage der Zeit, wann endlich das zweite Tor fällt. Allerdings wirkte schon hier die komplett umgestellte Defensive der 40er bei den wenigen, aber immer gefährlichen Kontern der Spandauer,  nicht immer sattelfest. Mit der Führung im Rücken ging es dann in die Pause und man war positiv gestimmt, den ersten „Dreier“ in der Rückrunde „einzutüten“.

Leider kam es anders. In der zweiten Halbzeit agierte das Team um Kapitän Kamin durchweg statisch und einfallslos. Und es kam, wie es an solch gebrauchten Tagen dann auch immer passiert. Einen sehenswerten Konter der Spandauer verwertete Stenzel erfolgreich. Nachfolgend rannten die Biesdorfer zwar noch mit der Brechstange an,  Zählbares sprang aber nicht mehr heraus.Es fehlte den Biesdorfern an diesem Tag die Fähigkeiten, diesen Abwehrriegel zu knacken.

Nun gilt es, trotz der Enttäuschung vom vergangenen Samstag am kommenden Wochenende motiviert zum Tabellenletzten FC Treptow zu reisen, um dann endlich den ersten Sieg in der Rückrunde zu erzielen. Dieser ist zweifelsfrei Voraussetzung, um im Kampf um den Klassenerhalt weiterhin realistische Chancen zu besitzen.

Aufstellung: Gaa, Staaks, Prahm, Rocher, Groß, Greuel, Reichwald, Appel, Kamin, Geuge, Schwanz-Kauffmann

Zum Einsatz kamen: Belfekroun, Franke, Lehmann, Gädicke

Torfolge: 1:0 Schwanz-Kauffmann (18., FE), 1:1 Stenzel (72.)

 

 

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.