Eintracht Mahlsdorf – U10 11:1

21. Mai 2016

6. Spieltag (Rückrunde) BSV Eintracht Mahlsdorf – VfB Fortuna Biesdorf  11:1 (4:1)

Diesmal ging es gegen unseren „Lieblingsgegner“ aus dem Nachbarbezirk. Das Spiel startete auch gleich mit einem Achtungszeichen. Nachdem Niklas im ersten und Benno im zweiten Versuch noch kein Glück hatten, brachte Marvin das Leder im Mahlsdorfer Gehäuse unter und markierte so bereits in der ersten Minute das 0:1. Aus Biesdorfer Sicht beste Voraussetzungen hier mal für eine Überraschung zu sorgen.

Leider zeigte sich der Gegner wenig beeindruckt und nach einem ersten Warnschuss in der vierten Minute markierte Mahlsdorf nach einem abgefangenen Abstoß bereits in der fünften Minute den Ausgleich. Aber unsere Jungs „wirbelten“ erstmal weiter. In der sechsten Minute zog Benno aus halblinker Position sehenswert ab und traf die Latte am kurzen Dreiangel. Marvin war sogleich einschussbereit zur Stelle, kommt aber nicht richtig hinter den Ball und köpft den Abpraller aus kurzer Distanz über das Tor. Alles in Allem ein munterer Start unserer Jungs. (Der aufmerksame Leser fühlte sich eventuell an die Anfangsphase gegen SV Empor erinnert).

Mit einem (zu diesem Zeitpunkt) unnötigen Gegentreffer zum 2:1 in der 14. Minute brachten sich die Jungs leider wieder unnötig in Bedrängnis. Wieder fing Mahlsdorf einen Abstoß ab und konnte nach einem Pfostentreffer dann im Nachschuss verwerten. Sehr ärgerlich! Die Schreckphase unserer Jungs hielt an und Mahlsdorf erhöhte nach einem Eckball in der
16. Minute auf 3:1. In der 20. Minute wehrte Justus einen sehenswerten Freistoß von der Mittellinie (!) mit einer Glanzparade ab. Mahlsdorf übernahm aber immer mehr die Initiative und baute in der 25. Minute seine Führung noch vor dem Halbzeitpfiff auf 4:1 aus. Mit einem parierten Schuss von Benno ging es in die Halbzeitpause.

Die Gedanken wohl noch in der Halbzeit mussten unsere Jungs bereits eine Minute nach Wiederanpfiff das 5:1 hinnehmen. Verständlicherweise wurde es nun schwer aber die Jungs hielten wacker dagegen. Hannes avancierte in der zweiten Halbzeit zum auffälligsten Spieler. Mehr als einmal rettete er in letzter Sekunde, lenkte den Ball ab oder eroberte im Zweikampf das Leder zurück und entschärfte damit brenzlige Situationen. Als dann aber in der 35. Minute das 6:1 fiel, war die Entscheidung gefallen. Hier agierte Justus dann auch etwas unglücklich, aber eigentlich war es nur typisch. Erst fehlt das Glück, dann kommt Pech dazu. Von nun an spielte Mahlsdorf sein Spiel und wir schafften es nur noch selten, uns zu befreien. Weitere Gegentore fielen dann in kurzer Folge (37., 39., 43, 46. Spielminute). In der 46. Minute kann Niklas eine Großchance nicht verwerten und etwas später kann Henrik sich nach einem guten Zuspiel von Niklas nicht durchsetzen und wird abgedrängt. Mit dem letzten Tor des Tages in der 48. Minute war das Spiel dann auch kurz darauf mit einem Endstand von 11:1 beendet.

Gegen einen spielerisch und körperlich starken Gegner der zudem auch durchaus selbstbewusst auftrat, kamen unsere Jungs eigentlich recht gut in´s Spiel. Das die Jungs mithalten können, haben Sie mehrfach gezeigt. Leider fehlt oft noch „der letzte Biss“ über die komplette Spielzeit um enge Spiele dann auch für uns zu entscheiden. Wenn es die Jungs dann auch schaffen keine „Geschenke“ mehr zu verteilen (zwei Tore nach Abstößen, zwei nach Ecken), stehen alle Möglichkeiten offen. Zu oft bringen sich die Jungs zu früh um den Lohn Ihren eigenen Mühen.

Es spielten: Justus, Lukas, Benno, Marvin, Justin, Henrik, Hannes, Leon, Niclas

Tor: Marvin

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.