12. Spieltag S.D. Croatia Berlin - VfB Fortuna Biesdorf 2:2 (1:2)

Mittwoch, 28. Oktober 2020
SD Croatia
01234567890
S.D. Croatia Berlin
01234567890
VfB Fortuna Biesdorf e.V.
VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Sponsoren / Unterstützer

Biomes NGS
DL Personal 140
Wodara Gebäudeservice 140

12.Spieltag

1. Halbzeit

Schnell entwickelte sich auf dem kleinen Kunstrasenplatz eine intensive Partie, in der wir früh in Rückstand geraten. Als Jurgeleit nicht energisch genug in`s Kopfballduell geht, landet der weite Ball vor den Füßen von Ohadi, der den Ball zum 1:0 über Strothmann lupft. Was uns heute auszeichnet ist die Reaktion der Mannschaft, man bricht nicht nach einem Rückstand in sich zusammen, sondern sucht Lösungen, schon in der 13.Minute zieht Pohlmann aus 20 Metern ab und trifft in`s lange Eck zum 1:1. Der Kopfball von Gusman (15.) streicht knapp am Pfosten vorbei, aber auch der stets agile Ohadi prüft Strothmann (17.). Beide Teams agieren mit vielen hohen und weiten Bällen, nur selten wird die feine Klinge heraus geholt. Toll, wie wir uns gegen robuste Gastgeber behaupten und als ein weiter Abschlag  von Strothmann von Pohlmann auf Scholz nach außen weiter geleitet wird, wird sein präziser Torschuss noch von Amsatu zum 1:2 über die Torlinie bugsiert.

2. Halbzeit

Der eingewechselte Demir eröffnet mit einem gefährlichen Abschluss (47.) die 2.Hälfte, dann ist es Belitz, der per Kopf Devcic-Thielmann zu einer Glanzparade zwingt. Croatia agiert gegen gut gestaffelte Fortunen einfallslos und der VfB dominiert zu diesem Zeitpunkt. Jetzt hätten die nächsten Treffer folgen müssen, aber erst versagt der gute Referee Froh dem Kopfballtor von Teichert (59.) wegen angeblicher Abseitsstellung die Anerkennung, dann landet der Dropkick von Scholz (67.) über dem Gebälk. Und anstatt das Match zu unseren Gunsten zu entscheiden, lassen wir den Hausherren kurzzeitig zu viel Platz und haben Glück, dass Demir (68.) beim Abschluss wegrutscht. Sekunden später erinnern wir orientierungslos an das Spiel gegen den Berliner SC und Croatia kann problemlos zum 2:2 ausgleichen. Erlemann bringt neuen Schwung von der Bank, sein Konter über März und Scholz wird von Teichert (79.) per Kopf im Tiefflug abgeschlossen. Bis zum Abpfiff kämpfen beide Teams um den Sieg, Strothmann rettet gegen Demir (81.) und dann ist es wieder Teichert, der von Jurgeleit und Erlemann in Szene gesetzt wird, aber der Biesdorfer Kapitän zieht die „Seuche“ hinter sich her und kann den Croatia-Keeper nicht überwinden, bevor Demir per Kopf (85.) den Chanchen-Reigen beendet.

Gegen den Tabellennachbarn, der jedoch noch mit einigen Spielen in Rückstand ist, zeigte der VfB heute ein entschlossenes Auftreten mit phasenweise gutem Fussball, der erste Auswärtssiegt wäre durchaus im Rahmen des Möglichen gewesen, so teilt man sich die Punkte und erwartet am Samstag die Füchse „Am Grabensprung“, die momentan einen Mittelfeldplatz belegen.

Aufstellung

Strothmann, Möllering, Stübing, Götze, Gusman, Jurgeleit, Belitz, R.Pohlmann (Erlemann), Scholz (Ibraimi), Teichert, Amsatu (März)

Torfolge

4.Min. 1:0 Ohadi, 13.Min. 1:1 Pohlmann, 39.Min. 1:2 Amsatu, 68.Min. 2:2 Sari

Autor Textbeitrag: Steffen Rösler
Video: Carsten Piekarek

Video zum Spiel

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Neueste Beiträge

Spende Für Fortuna

© 2019 VFB Fortuna Biesdorf e.V.