22. SpieltagVfB Fortuna Biesdorf 32er - SD Croatia Berlin | 5:1 (3:0)

Für die 32er ging es gegen SD Croatia Berlin darum, möglichst von Anfang an sofort klar zu stellen, dass 3 Punkte heute in Biesdorf bleiben. Entsprechend waren die Vorgaben und Aufstellung von Trainer Florian Ulrich. Eine klar offensive Ausrichtung mit einem 3-4-3 sowie der entsprechenden Einstellung sollte hierzu zum Erfolg führen.

1. Halbzeit

SD Croatia Berlin hatte seine Mühe eine entsprechende Personaldecke zusammenzustellen und musste vorerst mit 10 Mann antreten, bevor nach einiger Zeit ein 11ter Mann hinzukam. Zwar konnte die 32er in den ersten Minuten mit deutlich mehr Ballbesitz klar das Spiel bestimmen, jedoch vorerst keine echten Torsituationen erzwingen. Nach einer abgewehrten Biesdorfer Ecke in der 6. Minute konnte Robert Kruska mit einer sehenswerten Volley-Abnahme den ersten Treffer des Spieles erzielen. Hannes Wilking und Robert Dahlmann hatten ebenfalls kurz darauf Chancen auf 2:0 zu erhöhen, was bis dato ungenutzt blieb. In der 30. Minute konnte dann Hannes Wilking die Abwehr gekonnt ausspielen und zum 2:0 erhöhen!

Auch in den folgenden Spielminuten war Biesdorf zwar besser, aber nicht so Spiel-Dominant und offensiv, wie man sich das vorgenommen hatte, weshalb Croatia immer mal wieder durch ihre starken Mittelfeldakteure gut und gezielt den Ball in die Biesdorfer Abwehr spielen konnten. Zu diesem Zeitpunkt gelang es der 3er Kette um Jorge Burmeister alle entstehenden kritischen Situationen spielerisch zu lösen. Nicht zuletzt das starke Laufpensum von Roland Thürk, welcher stets anspielbar war, sorgte für einen geordneten Spielaufbau.

Nach wiederholtem Foulspiel eines SD Croatia Berlin – Spielers, blieb Schiedsrichter Rainer Jäger nichts anders übrig, als die Gelb-Rote-Karte zu zeigen. Von nun an ließ die Mannschaft um Trainer Ulrich deutlich nach, was sich mit mehr Spielanteilen auf Seiten der Croatia wiederspiegelte, trotz Unterzahl.

In der 35. Minute setzte Jakob Keller seinen Sturmpartner Robert Dahlmann in einer Kontersituation wunderbar in Szene, wobei Dahlmann vor dem Croatia- Keeper die Ruhe bewahrte und den Ball souverän ins Tor schoss.

2. Halbzeit

Aus der Pause kommend versuchte SD Croatia Berlin nun deutlich mehr Druck zu machen, um einen Anschlusstreffer zu erzielen. Vor allem die Spieler mit der Nummer 8 Nikola Basic und Nummer 10 Davor Pasaric stachen hierbei hervor und konnten von den Biesdorfern nicht aus dem Spiel genommen werden. Folglich kam es immer wieder zu Angriffen von Croatia. Die 32er schaffte es nun nicht mehr zur Ordnung aus der ersten Halbzeit zu finden und hatte bereits beim Spielaufbau unnötige Ballverluste.

Nach 65 Minuten Spielzeit kam es wie es kommen musste. Nenad Dukic erzielte den ersten Treffer für die Kroaten nach einer Hereingabe von Pasaric. Biesdorf wirkte nun sichtlich verunsichert. Die Konterchancen durch Hannes Wilking und den mittlerweile eingewechselten Patrick Hübner wurden nicht genutzt, sodass Croatia nun alles nochmal nach vorne warf und auch mit unschönen Foul-Situationen versuchte den Unparteiischen zu beeinflussen. In der 80. Spielminute konnte Kruska nach gekonnter Vorarbeit von Thürk und Wilking dann für Entlastung sorgen, bevor der stark kämpfende Robert Dahlmann in der 88. Minuten mit seinem zweiten Treffer für den Schlusspunkt sorgte.

Am Ende gewinnt Biesdorf alles in allem verdient mit 5:1.

Aufstellung

Startaufstellung: Andersen / Piekarek, Burmeister, Behrens / Harms, Thürk, Kruska, Looff / Dahlmann, Keller, Wilking

Eingewechselt: Lotz, Hübner, Ehrig, Beider

Torfolge

Biesdorf: Kruska (6‘, 80‘), Wilking (30‘), Dahlmann (35‘, 88‘)
SD Croatia Berlin: Dukic (65‘)

Autor Textbeitrag: Robert Kruska

VFB Biesdorf e.V.

vfb-fortuna-biesdorf-logo

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kalender

August 2019
M D M D F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Neueste Beiträge

Spende Für Fortuna

© 2019 VFB Fortuna Biesdorf e.V.