2.Herren – TSV Lichtenberg 0:2

21. November 2015

11. Spieltag: VfB Fortuna Biesdorf – TSV Lichtenberg 0:2 (0:0)

Die Lichtenberger – derzeitig im gesicherten Mittelfeld platziert – übernahmen zwar von Beginn an die Initiative, wir kommen aber ebenfalls frühzeitig gut in die Partie und erspielen uns Torchancen. Piekarek schließt in der 11.Min. zu früh ab, Murches Schuß in der 23.Min. landet in den Armen des Torwarts, den Florian in der 27.Min. per Fernschuss zu überraschen sucht. Größter Gefahrenherd für uns ist der spielfreudige Glaub, um den sich Howe und Hahn jedoch in Personalunion kümmern. In der jetzt stattfinden Biesdorfer Drangphase haben Florian und Piekarek Schusschancen von der Strafraumgrenze und Murche trifft das Leder aus kurzer Entfernung nicht voll. Die letzten Minuten der 1.Halbzeit gehören den Gästen, zweimal werden wir auf unserer rechten Seite überlaufen, zum Glück finden die gut getimten Querpässe im Zentrum keine Abnehmer. Neidhardt nimmt kurz nach Wiederanpfiff Fahrt auf, leider kann er auf den glitschigen Untergrund seinen Lauf bis zur Grundlinie nicht vollenden. Danach wird zwar ein von beiden Seiten intensives Spiel geführt, das sich aber hauptsächlich im Mittelfeld abspielt und wenige echte Höhepunkte aufweist. Wir trauern unseren guten Möglichkeiten aus der 1.Hälfte nach, der TSV scheint mit dem möglichen Punktgewinn nicht unzufrieden zu sein. Und schlägt kurz vor Spielende unerbittlich zu! Ein Lattenabpraller wird per Nachschuss zum 0:1 versenkt, wenige Minuten danach sehen wir bei einem Kopfballtreffer nach Ecke nicht wirklich gut aus. Eine wiederholt unnötige Niederlage nach einem guten Spiel, möchte man jedoch 3 Punkte „Am Grabensprung“ behalten, muss man eine der durchaus vorhandenen Torchancen auch einmal verwandeln…

Aufstellung: Klitsch – Maukisch (Kioschus), Howe, Hahn, Reich, Held (Neidhardt), Rothe, Piekarek, Hänel (Seidel), Florian (Licht), Murche

Torfolge: 0:1 ? (86. Minute), 0:2 ? (88.)

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.