23. Spieltag: Fortuna Biesdorf II – SFC Friedrichshain 1:1 (0:1)

Nach kurzem Abtasten wird deutlich, dass der SFC sehr kompakt im Mittelfeld und der Abwehr steht. Und wir haben erhebliche Probleme, den pfeilschnellen Petro in den Griff zu bekommen und müssen mehrfach über engagiertes Doppeln gegen diesen Stürmer präsent sein. Als wir so langsam hoffen dürfen, das Spiel in unsere Richtung gestalten zu können, gerät die Fortuna durch einen unnötigen Torwartfehler nach Ecke der Gäste in Rückstand, Höltge lässt das Leder über die Fingerkuppen segeln. Leichtes Spiel nun für die Friedrichshainer, die mit der Führung im Rücken sicher agieren. Biesdorfer Glück zunächst in der 52.Min., als der Ball kurz vor der Linie noch abgefälscht wird, dann zeigt aber die Fortuna mehr Aktivität. Held schießt in der 60.Min. den Keeper an und Rothe kommt zum Kopfball. Nach einer harten gelb/rot-Entscheidung muss Howe in der 74.Min. das Spielfeld verlassen, wir benötigen erst einmal einige Minuten, um uns zu ordnen und haben Glück, als ein Lupfer der Gäste in der 76.Min. das Ziel verfehlt. In der 82.Min. kann der Gästetorwart den nassen Ball nicht unter Kontrolle bringen, Rothe ist zur Stelle und scheitert knapp. Licht setzt sich in der 89.Min. auf dem Flügel durch und flankt auf den in der 81.Min. eingewechselten Fuhrmann, der zum umjubelten 1:1-Ausgleich trifft. Trotz Unterzahl drücken die Hausherren weiter, in der 90.Min. verpasst Schwabe den Siegtreffer bevor auch Licht am Gehäuse vorbei zielt. In der Nachspielzeit wird auch noch Schwabe mit gelb/rot des Feldes verwiesen, so dass aufopferungsvoll kämpfende Biesdorfer noch zwei bange Minuten zu überstehen hatten. Durch den Spielverlauf muss man mit der Punkteteilung zufrieden sein, die rein gezeigte Spielleistung lässt noch Einiges zu wünschen übrig.

Aufstellung: Höltge, Hilgert, Behrens, Maukisch, Häfner, Licht , Heckendorf, Ehmig, Florian, Held, Howe, weiterhin spielten: Hahn, Schwabe, Rothe, Fuhrmann

Torschützen: 24.Min 0:1 Lange, 89.Min. 1:1 Fuhrmann

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.