2.Herren – FC Brandenburg 1:5

3. Oktober 2015

6. Spieltag: Fortuna Biesdorf II – FC Brandenburg 1:5 (0:2)

Die „Zwoote“ lief mit einer nominell top besetzten Startformation auf, dazu noch eine gut bestückte Bank, somit beste Voraussetzung, um heute Punkte zu holen. Vielleicht verläuft das Spiel anders, wenn der Unparteiische -zu Unrecht- in der 3.Min. den tollen Pass von Behrens und das Tor von Murche nicht als Abseits wertet, aber schon in der 5.Min. kontern die Gäste uns mustergültig aus und erzielen das 0:1. Biesdorf arbeitet sich fleißig in das Spiel, die flüssigeren Aktionen zeigen die Brandenburger und Pelzer muss bei einem der nächsten Konter in der 20.Min. beim Herauslaufen alles riskieren. Dummer Gegentreffer in der 39.Min., der in der Entstehung zwar zweimal stark abseitsverdächtig erschien –wir gehen aber auch nicht konsequent in die Zweikämpfe – und müssen das 0:2 hinnehmen. Danach erspielt sich das Team bis zum Halbzeitpfiff über Murche, Borowski und Behrens diverse Möglichkeiten, jedoch ohne nennenswerten Erfolg. Schon kurz nach Beginn der 2.Halbzeit laden wir den FC durch einen eigenen, ungenauen Einwurf zum Gegenangriff ein und werden mit dem 0:3 bestraft. In der 63.Min. schlucken wir das 0:4 nach schönem Fernschuss aus 20 Metern, das Spiel gilt als abgehakt. Während Held in der 76.Min. zunächst am Gästekeeper scheitert, verwandelt Murche mit einem Schuss aus der 2.Reihe zum 1:4, den Schlusspunkt setzt Brandenburg mit einem direkt verwandelten Freistoß in der 82.Min. zum 1:5. Wieder nichts Zählbares und wieder viel zu viele Gegentore, am kommenden Samstag steht uns zu Hause in der 2.Pokalrunde SF Kladow II gegenüber. Vielleicht der richtige Zeitpunkt, um sich über den Pokal mehr Spielsicherheit und Selbstbewusstsein zu holen, obwohl es für uns momentan wohl keine leichten Gegner gibt.

Aufstellung: Pelzer, Hahn (Kioschus), Paris, Howe, Wilske, Behrens (Maukisch), Piekarek, Hänel (Held), Licht (Borowski), Rothe, Murche

Torfolge: 0:1 ? (5. Minute), 0:2 ? (39.), 0:3 ? (50.), 0:4 ? (63.), 1:4 Murche (76.), 1:5 ? (82.)

Zusammenfassung vom Spiel:

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.