2-Fach Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften

2. Januar 2017

Zwischen Weihnachten und Neujahr finden traditionell die Bezirksmeisterschaften im Nachwuchsbereich statt. Unter der Schirmherrschaft der Interessengemeinschaft Marzahn-Hellersdorf, messen sich die A- bis F-Jugendlichen des Bezirks und spielen den alljährlichen Hallenmeister aus. Dabei gelang es uns in diesem Jahr mit der D- und der  B-Jugend den begehrten Hallentitel zu erobern!

 

Einen souveränen Start-Ziel Sieg legte unsere U13 hin. Schnell war klar, dass der Turniersieg nur über den Verbandsliga 8. geht. Mit einem Torverhältnis von 29:0, einem 8:0! Halbfinalsieg und einem 2:0 Finalsieg gegen BW Mahlsdorf/Waldesruh, holten die Jungs vom Trainerteam Andreas Witte / Joel Gerhardt den souveränsten aller Turniersiege.

 

 

Spannender hingegen machte es unsere U17. Bei einem Teilnehmerfeld von 7 Mannschaften wurde im Modus jeder gegen jeden gespielt. Nach 3 Siegen und 2 Unentschieden kam es im letzten Turnierspiel zum „Finale“ gegen  Eintracht Mahlsdorf. Mahlsdorf ging mit dem besseren Torverhältniss bei gleicher Punktzahl ins Spiel. Die Jungs im Trainerteam Norman Ehmig / Fritz Grauert könnten einen 0:1 Rückstand wett machen und gewannen am Ende 2:1 gegen die Mahlsdorfer und damit das Turnier.

 

Durch diesen Turniersieg hat sich unsere U17 zur Teilnahme am Range-Bau-Cup (07./08. Januar) qualifiziert. Dort gilt es dann gegen Bundes- und Regionalligisten tolle Erfahrungen zu sammeln.

 

Und hier die Übersicht der anderen Teams…

 

Tag 1:

 

Am Vormittag startete die F-Jugend ins Geschehen. In einem 12 Mannschaften starken Teilnehmerfeld, erreichten die Jungs um Trainer Andre Gronow am Ende den 8. Platz.

 

Den Turniersieg holte sich der FSV BW Mahlsdorf/Waldesruh, welcher sich gegen die E-Mädels vom FFC Berlin durchsetzen konnte.

 

Am Nachmittag spielten die 8 C-Jugend Mannschaften des Bezirks. Im letzten Gruppenspiel reichte ein Unentschieden für die Jungs von Trainer Nico Mertke um ins Halbfinale einzuziehen. Die anfängliche 1:0 Führung konnte leider nicht über die Zeit gebracht werden und verlor 1:2. Am Ende sprang Platz 5 für unsere Verbandsligamannschaft raus. 

 

Turniersieger wurde der BSV Eintracht Mahlsdorf, welcher gegen den BSC Marzahn im Finale die Oberhand hatte.

 

Tag 2:

 

Den Anfang an Tag 2 machten die E-Junioren. Wie auch bei den F-Junioren starteten 12 Mannschaften um den Wanderpokal für das kommende Spieljahr zu erringen.

 

Nach einer durchwachsenen Vorrunde, setzte sich die Mannschaft im Spiel um Platz 7 gegen die Blau-Weißen aus Mahlsdorf nach 9-Meterschießen durch.

 

Sieger wurde die 1.E von Eintracht Mahlsdorf.

 

Am Nachmittag konnte sich unsere U17 durchsetzen und für den Range-Bau-Cup qualifizieren.

 

Tag 3:

 

Am Vormittag gelang unserer 1.D ein eindrucksvoller Turniersieg. Im Finale setzten wir uns gegen BW Mahlsdorf/Waldesruh mit 2:0 durch.

 

Die A machte am Nachmittag den Abschluss. Im Modus jeder gegen jeden im 6 Mannschaften starken Teilnemerfeld, gelang es unserer A-Jugend nicht um den Turniersieg einzugreifen. Am Ende belegte man den 5. Platz. Den Turniersieg holte sich Eintracht Mahlsdorf.

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.