Türkiyemspor – 1.Herren 1:2

23. Oktober 2016

8. Spieltag: Türkiyemspor – Fortuna Biesdorf 1:2 (1:2)

Eine hoch konzentrierte Fortuna zeigte heute in den ersten 45 Minuten die beste Halbzeit der bisherigen Saison, aber auch alle Mannschaftsteile trugen dazu bei. Viel Laufarbeit und ein gutes Kombinationsspiel, dazu noch der frühe Führungstreffer in der 7.M. –eingeleitet durch Stübing und Rösler – vollendet von Teichert. März, Seigewasser und Creutzberg haben kurz danach weitere Schussmöglichkeiten und erst ab der 15.Min. kommen die Gastgeber langsam in Tritt. Jetzt wird es brenzlig, erst pariert Pelzer –heute über 90 Minuten ein souveräner Rückhalt- einen gefährlich getretenen Freistoß,  dann rettet Trunschke kurz vor der Linie. Wir ziehen die Initiative wieder an uns und scheuen uns auch nicht auf dem großen Platz, kraftintensive Positionswechsel zu vollziehen, insbesondere Scholz und Rösler –letzterer knüpft langsam wieder an seine Vorjahresform an – ziehen immer wieder über außen das Tempo an. Selbst unsere Viererkette leitet wiederholt Gegenstöße ein, während März, Seigewasser und Lehmus die Zentrale kontrollieren. Einziger Wermutstropfen der Ausgleich nach Eckball per Kopf (und täglich grüßt das Murmeltier…), diese Ausgangssituation führte in zu vielen Spielen zu Gegentoren, hier müssen wir konsequenter zupacken. Trotzdem stecken wir das Gegentor schnell weg, Biesdorf nimmt das Spiel wieder in der Intensität der ersten Minuten auf und erspielt sich diverse Möglichkeiten. In der 41.M. hält uns Pelzer mit einer schnellen Reaktion im Spiel, aber kurz vor dem Pausenpfiff hat Creutzberg die Chance aus Nahdistanz zu verwandeln, die Hausherren klären jedoch zur Ecke, die zunächst abgewehrt wird, Rösler drückt ab, sein Schuss landet glücklich bei Creutzberg, der zur 1:2-Führung abstauben kann. Die Anfangsphase nach Wiederanpfiff geht klar an Türkiyemspor, in der 47.M. lassen wir uns trotz Überzahl auf dem rechten Flügel vorführen und haben Glück, das der Gegner nicht verwandelt. Engin, schon in der 1.Hälfte Dreh- und Angelpunkt der Gastgeber beschäftig unsere Abwehr von nun an in kurzen Abständen, wir sind im defensiven Mittelfeld recht zügig gelb belastet und müssen trotzdem körperlich präsent sein. In der 62.M. haben Seigewasser und Teichert die Möglichkeit per Kopf alles klar zu machen, aber auch die in Folge von der Fortuna eingeleiteten Angriffe führen leider nicht zur endgültigen Entscheidung, hier gehen wir einfach zu fahrlässig mit der hauchdünnen Führung um. Baudisch, Albat und Jabr, die von der Bank kommen fügen sich nahtlos in das gute Mannschaftsniveau ein und mit den frischen Kräften schaffen wir uns wieder mehr Freiräume. 83.M. gelb/rot nach wiederholtem Foulspiel für die Hausherren, eigentlich spielen wir die Überzahl gekonnt herunter, bis Türkiyemspor in der Nachspielzeit der Sportsgeist verlässt. Als sich ein Spieler der Gastgeber an unserem 16-er verletzt, spielt Greif das Leder in`s Seitenaus. Während die Türkiyem-Abwehr das Spielgerät  uns zu recht wieder überlassen wollte, wird trotzdem ein weiter Ball in unserem Strafraum geschlagen und man versucht zu vollenden, hier wurde Fairplay mit den Füßen getreten (aber Reinhold Beckmann wird diese Situation in seiner Reportage sicherlich bewerten). Glücklicherweise ohne Folgen für uns, knapper Sieg, die kleine Punktspielserie besteht weiterhin und der Cheftrainer kann seine Grippe im Urlaub auskurieren.

Aufstellung: Pelzer, Greif, Creutzberg (Albat), Trunschke, Stübing, Seigewasser , März, Rösler (Baudisch), Scholz, Lehmus (Jabr), Teichert

Torfolge: 7.Min. 0:1 Teichert, 28.Min. 1:1 Kadakal, 45.Min. 1:2 Creutzberg

 

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2021 VFB Fortuna Biesdorf e.V.