21. Spieltag VfB Fortuna Biesdorf - Spandauer Kickers 3:4 (3:3)

Samstag, 29. Februar 2020
Fortuna Biesdorf Logo 140px
01234567890
VfB Fortuna Biesdorf e.V.
01234567890
Spandauer Kickers
Spandauer Kickers

Sponsoren / Unterstützer

Dr. Herrmann 140
DL Personal 140
Dr. Herrmann 140
Wodara Gebäudeservice 140

21.Spieltag

1. Halbzeit

Die frühe Führung durch den von Gusman verwandelten Handelfmeter gleicht der Gast postwendend durch einen direkten Abschluss von Dampke aus, der von Jurgeleit aber auch gar nicht gestört wurde. Teichert`s Schuss (5.) landet direkt bei Keeper Badran und dann ist nicht einmal eine Viertelstunde gespielt und wir liegen 1:2 hinten, der Freistoß von Lopez wird von der Mauer abgefälscht und überrascht Nawrocki, der auf dem Weg in die andere Ecke war. Besser macht er es, als er zunächst gegen Engst (20.) und dann gegen Köhler (23.) klären kann. Ein Freistoß von Scholz findet den Kopf von Teichert, der zum 2:2 ausgleicht. Beide Teams halten das Tempo hoch, als wir jedoch dicht gedrängt auf einer Linie verweilen (33.), fällt der Ball Pickert vor die Füße, der das 2:3 erzielt. Vor der Eckenausführung (36.) beordert Coach lautstark Piltz an den 2.Pfosten, gänzlich allen gelassen darf er dann mit dem Kopf für das 3:3 sorgen. Gerade Piltz, der ordentlich in der Spitze wirbelte und auch Teichert, der keinen Zweikampf scheute, sorgten für viel Unruhe im Angriffsspiel, trotzdem war es wieder Nawrocki zu verdanken, der (40.) gegen Engst den Winkel verkürzt und uns mit dem ausgeglichenen Resultat in die Pause gehen ließ.

2. Halbzeit

Als Stübing direkt nach dem Wiederanpfiff patzt, bügelt Nawrocki mit einer erneuten Rettung gegen Lopez aus, Teichert setzt sich gegen die gesamte Abwehr der Kickers durch und schließt im Fallen ab. Dann ist es Lopez, der den Freistoß zum 3: 4 in die Maschen zirkelt, nicht unhaltbar, denn die Kugel war lange genug in der Luft. Gusman`s Schuss (65.) wird an den Pfosten abgelenkt, Wicenty zieht am kurzen Pfosten vorbei, der VfB will die Partie nicht verloren geben. Aber auch die Gäste sind weiterhin gefährlich, Eipel`s Schuss geht über die Latte und Engst kann abziehen, weil wir zu spät attackieren. Selbst eine kleine Eckenserie kann nicht zu einem Treffer genutzt werden, die Spandauer verteidigen entweder geschickt oder Aluminium steht dem Ausgleich im Weg.

Tore satt, auch dieses Mal sahen die Zuschauer drei Biesdorfer Treffer und auch in dieser Partie reicht das nicht für zumindest eine Punkteteilung, während in der Berlin-Liga Rückrunde zumindest jede Mannschaft irgendwie einmal punktete, stehen wir immer noch mit leeren Händen da.

Aufstellung

Nawrocki, Jurgeleit, Stübing, Papenhagen, Möllering, Wicenty (Lehmus), Scholz, Gusman, Baudisch (März), Piltz (Rexhepi), Teichert

Torfolge

3.Min. 1:0 Gusman (HE), 4.Min. 1:1 Dampke, 14.Min. 1:2 Lopez, 24.Min. 2:2 Teichert, 33.Min. 2:3 Pickert, 36.Min. 3:3 Piltz, 58.Min. 3:4 Lopez

Autor Textbeitrag: Steffen Rösler
Video: Carsten Piekarek

Video zum Spiel

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2019 VFB Fortuna Biesdorf e.V.