5. Spieltag VfB Fortuna Biesdorf - Berlin Hilalspor 2:8 (1:3)

Mittwoch, 16. September 2020
VfB Fortuna Biesdorf e.V.
01234567890
VfB Fortuna Biesdorf e.V.
01234567890
Berlin Hilalspor
Hilalspor

Sponsoren / Unterstützer

Biomes NGS
DL Personal 140
Wodara Gebäudeservice 140

5.Spieltag

1. Halbzeit

Nach der deutlichen Auswärtsniederlage bei Makkabi im Pokal empfing man den Tabellennachbarn am Mittwochabend, der vom Anpfiff an ein Feuerwerk abbrannte. Strothmann kann mit dem Fuß (4.) abwehren, dann rettet der Pfosten (5.) vor einem frühen Rückstand bevor Yildirim (9.) verzieht. Die Gäste sind immer einen Schritt schneller und nutzen die von uns gewährten viel zu großen Räume. Und wenn man den Hauch einer Chance hätte haben wollen, dieses Match heute erfolgreich zu gestalten, dann hätten die Chancen zwischen der 10. und 15.Minute genutzt werden müssen, erst trifft Gusman per Kopf die Latte und dann wackeln die Gäste mehrfach nach einer Ecke. Aber nun nimmt das Unheil seinen Lauf, Stübing unterläuft einen auftippenden Ball, ein Heber von Temel und es steht 0:1. Wicenty setzt sich energisch (19.) durch und zieht vo halblinks ab, aber wir patzen immer wieder in der Defensive und verursachen unnötig Freistöße nahe des eigenen Strafraumes. Einer der gut getretenen kann von Strothmann noch abgewehrt werden, aber Samatov reagiert schnell und bringt den 2.Ball im Netz unter. Als ein weiter Ball unglücklich verlängert wird, steht Yildirim frei und erhöht auf 0:3. Endlich ein Hoffnungsschimmer kurz vor der Pause, erst scheitert Scholz mit einem Direktabschluss, aber als Wicenty`s Schuss von R.Pohlmann glücklich abgefälscht wird, steht es nur noch 1:3.

2. Halbzeit

Hilalspor setzt in der 2.Hälfte die Sturmläufe fort, direkt nach dem Wiederanpfiff erhöht man aus stark abseitverdächtiger Position auf 1:4. Der VfB ist an diesem Abend vollkommen überfordert, der Gast hält das Tempo extrem hoch und doppelt aggressiv unsere ballführenden Spieler. Und alle Heimfans, die hofften, dass Hilalspor die Kräfte mit zunehmender Spielzeit schwinden würden, wurden eines Besseren belehrt, während die Fortuna eine hohe Fehleranfälligkeit zeigte, spielte sich der Gegner in einen Rausch. Ergebniskosmetik der Treffer von Erlemann zum 2:7, ansonsten stellt sich diese Niederlage als schwer verdaulich dar. Nie sind wir, auch nicht als Aufsteiger in der letzten Saison, so brutal -und das noch im eigenen Stadion- vorgeführt worden. Und der heutige Gegner machte deutlich, womit wir in den kommenden Begegnungen rechnen müssen, um unser Punktekonto nach oben zu schrauben. Sollten sich einige Biesdorfer nach dem durchaus guten Saisonstart allzu sicher gewesen sein, dass sukzessive schon die nächsten Punkte in`s Haus flattern,  sind wir glücklicherweise frühzeitig darauf aufmerksam gemacht worden, welches spielerische Potential in dieser Liga steckt. Und diese Qualität steckt auch in unserem Kader, muss aber konzentriert und willensstark abgerufen werden, das war am Mittwoch leider nicht der Fall.

Am kommenden Samstag erwartet uns Empor Berlin mit den beiden Alt-Biesdorfern Paeschke und Höltge, gute Erinnerungen haben wir an das Auswärtsspiel in der letzten Spielzeit, also bietet sich eine schnelle Möglichkeit zur Wiedergutmachung.

Aufstellung

Strothmann, Neidhardt, Stübing, Götze (Belitz), Jurgeleit (Ibraimi), R.Pohlmann (Amsatu), Gusman, Piltz (März), Wicenty (Möllering), Erlemann, Scholz

Torfolge

15.Min. 0:1 Temel, 28.Min. 0:2 Samatov, 37.Min. 0:3 Yildirim, 45.Min. 1:3 R. Pohlmann, 46.Min. 1:4 Durmus, 54.Min. 1:5 Yildirim, 63.Min. 1:6 Akyüz, 70.Min. 1:7 Yildirim, 79.Min. 2:7 Erlemann, 89.Min. 2:8 Tös

Autor Textbeitrag: Steffen Rösler
Video: Carsten Piekarek

Video zum Spiel

Fortuna Biesdorf

VfB Fortuna Biesdorf e.V.

Der Berlin Marzahner Verein VfB Fortuna Biesdorf e.V. ist eine feste Größe im Berliner Fußball. Zahlreiche Mannschaften im Herren- und Jugendbereich beweisen Woche für Woche ihr Fußball-Talent. Eine Vielzahl der Teams spielen in ihrer jeweiligen Liga oben mit.
Sei auch du dabei und werde jetzt Mitglied!

Kooperationspartner

1. FC Union - Logo

Fortuna Biesdorf und der Bundesliga Verein 1. FC Union Berlin sind Kooperationspartner. Der 1. FC Union Berlin unterstützt unseren Verein bei der Förderung der Talente und Trainer.

Fortuna Biesdorf kann so mehr Talenten die Chance eröffnen den Sprung in das Union Nachwuchs-Leistungs-Zentrum zu schaffen und später ggf. Profi zu werden.

Spende Für Fortuna

© 2019 VFB Fortuna Biesdorf e.V.